Architekturstudent, leidenschaftlicher Sportler- und Ideen-Coach: Benjamin Schmitz

Von Sophie am 23.7.20120 Kommentare

Die Kombination von Nachhaltigkeit und Unternehmertum haben Benjamins Interesse für das Projekt "Deine Ideen bewegen die Zukunft" (DIBZ) geweckt. Durch einen persönlichen Kontakt zum Projektteam wurde er auf das Projekt DIBZ aufmerksam und entschied sich gleich, seine Fähigkeiten als Coach hier einzubringen.

Neben seinem Engagement als Coach studiert Benjamin Architektur an der FH in Trier, macht viel Sport und nach eigener Aussage "viele andere schöne Dinge". Interessant ist auch sein Lebensmotto, "Fünf waren geladen, 10 sind gekommen! Tu Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen!". Wenn ihr Benjamin auch mal "live" erleben wollt, dann schaut Euch dafür doch mal die Kurzportraits der Coaches an. Benjamin kommt ab Minute 1:21.